DEIN FEEDBACK

Dein ehrliches Feedback ist uns sehr wichtig! Es hilft uns, unsere Arbeit und die Zusammenarbeit mit Athleten, Coaches und Teams zu verbessern und Interventionen, Workshops und Einzelsitzungen in Zukunft nach deinen Wünschen modifizieren zu können. Die folgende Befragung erfolgt unter strenger Beachtung des Datenschutzes. Der Fragebogen ist anonymisiert. Die Ergebnisse lassen keine Rückschlüsse auf die Angaben einzelner Personen zu. Wir bitten dich um deine Ehrlichkeit und Offenheit, wenn du den Fragebogen ausfüllst – auch, oder gerade wenn du negative Erfahrungen gemacht hast.

Da dieser Fragebogen deine persönlichen Erfahrungen und Meinungen erfasst, gibt es kein “richtig” oder “falsch”. Beantworte bitte jede Frage ehrlich und kreuze die Antwort an, welche deiner Meinung nach am besten zutrifft.

Setting
Geschlecht
Alter
Wie bewertest du die Einheit(en)/ Workshops bezogen auf den Inhalt?
Wie bewertest du die Einheit(en)/ Workshops bezogen auf den Inhalt?
Bitte beantworte die Fragen offen und ehrlich sowie ohne Absprache mit deinen Freunden, Teamkollegen oder Co-Trainern. Da dieser Fragebogen deine persönliche Meinung erfasst, gibt es keine "richtigen" oder "falschen" Antwort. Gehe die Fragen nach der Reihe durch und kreuze jeweils die Antwort an, die für dich am besten zutrifft (1 = überhaupt nicht/ strongly disagree; 5= sehr viel/ strongly agree).
Wie hat (haben) dir die Einheit(en)/ Workshop(s) gefallen?
Transparenz der Zielsetzung (Wissen über das gewünschte Ziel sowie Kriterien, die erfüllt werden müssen, langfristiger Zweck, etc.)
Verständlichkeit der Einheit(en)/ Workshops (Praxisrelevante Beispiele, Erklärungen, Auswahl der Übungen, etc.)
Planung von Umsetzung der Ziele (Definition von Kriterien, klare Aufgabenverteilung, zeitlicher Plan der Implementierung, realistische Umsetzungsmöglichkeiten, etc.)
Relevanz des Inhalts der Einheit(en)/ Workshops (allgemeine Wichtigkeit des Themas, etc.)
Persönliche Relevanz des Inhalts der Einheit(en)/ Workshops (persönliche Relevanz für das Training und/ oder Wettkampf, Betroffenheit, etc.)
Eingehen auf Interessen und Bedürfnisse (Berücksichtigung eigenere Interessen und Bedürfnisse, etc.)
Einfluss auf Trainingsverbesserung (Wie relevant, glaubst du, ist diese Einheit/ Workshops für dein Training?, etc.)
Lerneffekt/ Wissenstransfer (Aneignen von neuem Wissen, Verständnis für die Umsetzung, Transfer für andere Bereiche, etc.)
Verhaltensimplikationen (Verständnis und Aneignung von Verhaltensstrategien für die Umsetzung der Maßnahmen, etc.)
Würdest du die Workshops anderen weiterempfehlen?
Würdest du in Betracht ziehen, in Zukunft wieder einen Workshop zu machen?

DANKE FÜR DEINE ZEIT UND DEIN FEEDBACK!